Lebensperspektiven finden
Datenschutz Links Kontakt/Impressum
 
 
Home
|
Vitae
|
Aktuelles
|
Heilmethoden
|
Meditation
|
Coaching
|
Retreats
|
Veranstaltungen
|
Referenzen
 
Heilmethoden

Neben der Behandlung mittels klassischer Naturheilverfahren wie z.B. Akupunktur und chinesischer Kräuterheilkunde kommen noch weitere ganzheitliche Heilmethoden zur Unterstützung hinzu.. Systemische Aufstellungsarbeiten runden mein Praxisprogramm ab. Darüber hinaus können Feng Shui-Maßnahmen in Einklang mit ihrem persönlichen Umfeld sehr förderlich für Ihre Heilung sein.


• Akupunktur
Ist Ihr Energiesystem intakt, verfügen Sie über genügend Kraft, um z.B. Krankheitserreger abzuwehren. Wenn die Lebenskraft allerdings geschwächt ist, ist der Organismus leichter durch Reize angreifbar, so dass der Körper erst mit Funktionsstörungen und dann mit Krankheiten reagiert.
Mittels Akupunktur werden Blockaden des Energiesystems gelöst. Damit wird für einen natürlichen Fluss der Lebensenergie gesorgt. Der Körper erhält wieder die Kraft sich selbst zu helfen

• Alternative Heilmethoden
In den letzten Jahren vermehren sich die chronischen Krankheiten. Erblich bedingte Strukturen, Gedankenmuster, antrainierte Verhaltensweisen, schmerzhafte Erfahrungen/Ereignisse tragen dazu bei, dass sich Krankheiten über die feinstofflichen Körper im physischen Körper manifestieren. Das belegen feine Messmethoden, wie die Kirlianfotografie, die das Energiefeld des Menschen zu fotografieren vermag.
Meine Heilmethoden werden nicht krankheitsorientiert in der Begrenzung eines Krankheitsbildes angewandt, sondern richten sich auf den gesunden Geist aus. Die Heilarbeit aktiviert die Selbstheilungskräfte. Blockaden werden auf der entsprechenden Energieebene gelöst und es wird möglich, die eigene innere Kraft für Heilung und Ausrichtung zu mobilisieren. Durch eine ausgeglichene und harmonische Energiestruktur erfährt man Wohlbefinden, innere und äußere Gesundheit werden unterstützt.

• Arbeit mit dem Geburtspunkt
Manche Menschen fühlen sich ihr Leben lang nicht auf der Erde angekommen. Dies hat oft mit Geburtstraumata zu tun. Hier setzt die Arbeit mit dem Geburtspunkt ein. Der Geburtspunkt steht über das Element Metall in Verbindung mit dem 5-Elemente-Zyklus im Körper. Durch die energetische Arbeit am Geburtspunkt wird hierauf zugegriffen. Das erste Element, das bei der Geburt aktiviert wird, ist das Element Metall. Es hat die Organzugehörigkeit Lunge und Dickdarm. Hier findet sich oft eine Resonanzebene zu den inneren und äußeren Atmungsorganen. Über die Arbeit am Geburtspunkt und das Aktivieren des Elementezyklus werden Genesungsprozesse beschleunigt.

• Klassische Homöpathie und Essence Homöopathie
In der Homöopathie wird der Mensch in seiner Komplexität gesehen und die Krankheit als ein Teil von ihm. Die Therapie behandelt nicht die Symptome, sie sucht ein Mittel, das dem individuellen Zustand des Patienten entspricht.
Als energetische Reiztherapie kann die klassische Homöopathie durch spezifische Arzneireize die gestörten Selbstheilungskräfte des Kranken sehr exakt anregen und stärken, um so schließlich zur Genesung zu führen.

In der Essence Homöopathie wird der Mensch in seiner Ganzheitlichkeit betrachtet. Die Wahl der Mittel basiert nicht allein auf einer Symptom Analyse, sondern bezieht sich auf den individuellen Zustand des Patienten. Die Potenzen sprechen Themen auf der geistig seelischen Ebene an, dort wo sie in ihrem Ursprung entstanden sind und sich nun im Zellgewebe zeigen. Sie helfen dem Patienten sich auf sich selbst zu besinnen, den eigenen Weg wieder zu sehen und diesen von nun an motiviert und mit Kraft und Freude zu gehen.


• Stärken des Nieren-Chi
Die Nieren tragen einen großen Anteil der Lebensenergie (Chi) und verteilen sie im Körper. Nieren-Chi verbraucht sich verstärkt durch Stress oder schwierige Lebenssituationen. Ein niedriger Nieren-Chi-Pegel kann auch erblich bedingt sein.
Durch das Aufladen des Nieren-Chi wird dem Körper neue Energie zugeführt. Man fühlt sich erfrischt, aktiver und ausgeglichener und kann wieder aus seiner vollen Lebensenergie schöpfen. Zusätzlich akupunktiere ich organhomöpathische Substanzen in die Nierenpunkte zum Aufbau.


• Meridianausgleich
Der Meridianausgleich bewirkt – ähnlich wie in der Akupunktur – eine Auflösung von Stauungen in den Energieleitbahnen des Körpers. Die Hauptmeridiane werden sanft ausgestrichen. Blockaden, die dabei auftauchen, können sich lösen. Die Energie fließt anschließend wieder frei und ungehindert durch den Körper.


• Chakren-Arbeit

Die Chakren, unsere Energiezentren, sind unsere «Schöpfungsebenen» und verbunden mit den Sternenwelten. Sie stehen in Verbindung mit der Wirbelsäule, den einzelnen Organen und Drüsen. Wenn der Energiefluss in unseren Chakren gestört ist, kann sich dies als Krankheiten im Körper bemerkbar machen. Durch spezielle Chakrenarbeiten werden sie wieder ins Gleichgewicht gebracht. Ihre Verbindung zur Wirbelsäule wird harmonisiert. Durch die Kristallisation darf das Schöpfungslicht wieder fließen. Der ursprüngliche Energiefluss wird wieder spürbar und es stellt sich im ganzen Körper ein Wohlbefinden ein

• Reinigung und Harmonisierung der Organe
Jedes Organ hat eine Entsprechung in der Wirbelsäule und auch zu den Planeten. Oft sind diese Verbindungen gestört oder sogar ganz unterbrochen. Das kann zu krankmachenden Störungen in den einzelnen Organen und auch im ganzen Körper führen. Durch diese sehr intensive Arbeit wird das Gleichgewicht zwischen Organen, Wirbelsäule und Planeten wieder hergestellt.


• Systemisches Aufstellen
Systemisches Aufstellen ist eine Technik um Strukturen und Verstrickungen in einer Partnerschaft, in der Familie oder auf der Arbeit zu klären und zu lösen. Es bietet die Möglichkeit Beziehungsstrukturen, Bindungen und Verhaltensmuster dort zu lösen, wo sie entstanden sind. Denn unser Handeln und die Konstellationen unserer Beziehungen sind oft von alten Mustern und Strukturen bestimmt. Häufig liegt darin der Ursprung von immer wiederkehrenden Konflikten oder auch schweren seelischen und organischen Störungen. Diese überlebten Muster werden erkannt, aufgedeckt und an ihrer Wurzel gelöst. Diese Arbeit trägt dazu bei, sich wieder in seiner eigenen Gesetzmäßigkeit zu spüren und alte Strukturen in Liebe zu verabschieden. Denn alle Strukturen, die wir gehen lassen, können uns nicht mehr im Wege stehen und behindern, so dass die innere Klarheit und Freiheit uns neue Wege für ein harmonischeres Miteinander eröffnet.


Kontakt:
Morana Paproth
Schönwasserstraße 103
47800 Krefeld
Tel: ++49 2151 950 386
Mobil: ++49 173 896 49 46
Email: info@praxis-paproth.com